Eine gesunde Balance zwischen Therapieeinsätzen und „Hund-sein“ ist für Therapiehunde extrem wichtig. Da die Einsätze den Hunden teilweise viel abverlangen ist es umso wichtiger einen guten Ausgleich zu schaffen.

Bei uns von Hunde als Therapie sind das lange Spaziergänge in unserer wunderschönen Traun-Au, Spiel und Spaß mit dem Dummy, Treffen mit unseren vielen Hundefreunden und noch viel mehr. Aber seht am besten selbst :)